Alte Bekannte.

Gestern war nach langer Abstinenz wieder Astronomie auf dem Programm: Mein alter Astro Kumpel Hajü Merk ( wwe. Astromerk. de) hatte zur Kreuzleshöhe gerufen, einem Beobachtungsplatz bei Isny im Allgäu. Und Roland war war auch mit von der Partie. Das gab ein wohltuendes Hallo; ich hatte die Hilfe beim Wiedereinstieg auch bitter nötig.

Die Abendstimmung kurz vor der astronomischen Dämmerung:


Da mein großes 12 Zoll Teleskop mit der schwachen linken Hand nicht mehr sicher aufzubauen und zu bedienen ist,grad im Dunkeln…,hatte ich ein Downgrade auf ein 8 Zoll Einsteiger Dobson gemacht und habe damit beobachtet:


Im Hintergrund sieht man meinen alten Astrostuhl aus Amerika, Marke Fingerklemm😉. Dank Hajüs Hilfe klappte dann auch die Justage und Saturn kam ins Okular. Ein alter Bekannter, den ich schon häufig beobachtet hatte. Das Bild war knackscharf, inkl. Cassini Teilung. Das blieb fest im Kopf. Danach kamen noch ein Paar Standard Objekte: M13, M57, Andromeda Galaxie an die Reihe, bis es mir zu kalt wurde.

Während ich da so im Einsteiger Modus werkelte, waren Roland und Hajü mit Ihren 16er Tüten auf Objektjagd, in der Profi- Liga.

Für mich wars insgesamt ein Genuss, auch wenn das Hantieren im Dunkeln etwas zittriger war.

Ich bin wieder im Geschäft. Dank an Hajü und Roland. Und das neue Scope hat sich bewährt. Ich taufes es „Stroke No. 1“.<<<<
gt;

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s