Ergo reloaded

Nach der selbstverordneten Reha- Pause geht es jetzt in 2019 wieder weiter mit Ergotherapie. Das bin ich mir und meiner linken Hand einfach schuldig.

Nach etwas Internet Recherche habe ich großes Glück gehabt und bin nahe meinem Wohnort in einer Ergopraxis untergekommen. Nach erster Beschnupperung habe ich das Gefühl, dass ich dort gut aufgehoben bin.

Die ersten Übungen waren mit Therapie Knete:

Da die Feinmotorik links noch defizitär ist, kommt mir das ganz sinnvoll vor.

Jetzt liegt es an mir, die verordneten Hausaufgaben auch umzusetzen…

Es geht weiter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s